Unternehmer*innen werden nicht geboren, Unternehmer*in lernt man!

In der Unternehmerschule Metropolregion Hamburg begleiten wir Unternehmer*innen dabei, sich zu professionalisieren, ihre unternehmerischen Fähigkeiten zu entwickeln und auszubauen.
Jeweils an einem Sonnabend im Monat, über einen Zeitraum von 10 Monaten, lernen Sie gemeinsam mit anderen Unternehmer*innen. In den Modulen Führungsfähigkeit, Leistungsfähigkeit und Wettbewerbsfähigkeit entwickeln Sie Ihre unternehmerischen Kernkompetenzen.

Auftaktveranstaltungen

In den Hamburger Bezirken und den Landkreisen Harburg, Lüneburg und Stade haben Sie, auf unseren Auftaktveranstaltungen, die Gelegenheit die Inhalte, das Konzept und die Trainer*innen kennenzulernen.
Die aktuellen Termine finden Sie hier

Seminare

Die Starttermine unserer Unternehmerschulen finden Sie in Ihrem Standort.

Module

Wann, Wie und Wo

An 10 Sonnabenden, in 10 Monaten, in der Zeit von 09:00 – 16:00 Uhr lernen Sie die Grundlagen der modernen Unternehmensführung, gemeinsam mit anderen Unternehmer*innen.
Sie lernen in einer kleinen Gruppe von 10 – 12 Teilnehmenden, unterstützt von erfahrenen und sehr kompetenten Trainer*innen. Sie lernen an eigenen Projekten und Aufgabenstellungen, praxisorientiert.
Ihre Unternehmerschule finden Sie hier

Was kostet das?

Die Investition in Ihre Qualifikation als erfolgreiche Unternehmer*in beträgt € 2.500,- (zzgl. 19% USt.) für die gesamte Ausbildung.

Wie kann ich mich anmelden?

Mit diesem Formular können Sie sich für die Unternehmerschule anmelden.

Anmeldeformular